"Einen neuen Aufbruck wagen"

Programm

Mit dem Leitwort Einen neuen Aufbruch wagen hat das Zentralkomitee der deutschen Katholiken (ZdK) den inhaltlichen Auftakt zum 98. Deutschen Katholikentag gegeben. Es wird die gesamte Vorbereitung bis zur Eröffnung des Katholikentages begleiten und das Programm prägen.

Ab März 2011 bereiten 19 Arbeitskreise die Großveranstaltung inhaltlich vor. Sie werden die Zentren, Podien, Gottesdienste und andere Veranstaltungen im Geist eines neuen Aufbruchs gestalten. Insbesondere die Themen Zukunft der Kirche, Verantwortung für die Schöpfung und das Gemeinwohl sowie das Thema Gerechtigkeit bestimmen die Vorbereitung in den Arbeitskreisen.

www.katholikentag.de